Schoko-Beeren-Schichtspeise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-Beeren-SchichtspeiseDurchschnittliche Bewertung: 4.11537

Schoko-Beeren-Schichtspeise

Rezept: Schoko-Beeren-Schichtspeise

Schoko-Beeren-Schichtspeise - Werden Sie zum Hochstapler – mit fein-säuerlichen Beeren und cremiger Schokolade!

375
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
200 g TK- Beerenmischung (Himbeeren, Johannisbeeren, Blaubeeren)
2 Eier
110 g Zucker
1 Prise Salz
60 g Mehl
Jetzt kaufen!1 gehäufter EL Speisestärke (20 g)
Kakaopulver gibt es hier.1 EL Kakaopulver (15 g)
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker (10 g)
Hier kaufen!1 EL Rum oder 1 EL Wasser mit 2 Tropfen Rumaroma
120 g Zartbitterschokolade
100 ml Schlagsahne
100 g Joghurt (1,5 % Fett)
200 g Magerquark
1 EL dunkle Schokoladenraspel (20 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Beeren auftauen lassen. Für den Biskuit Eier trennen. Eigelbe mit 40 g Zucker schaumig schlagen. Eiweiße mit 1 Prise Salz steifschlagen und dabei 40 g Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht.

2

Eischnee auf die Eigelbmasse setzen. Mehl mit Stärke und Kakaopulver mischen, darübersieben und vorsichtig unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (20 cm Ø) füllen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 35 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen, in 1 cm große Würfel schneiden.

3

Inzwischen Beeren mit Puderzucker und Rum mischen und 30 Minuten ziehen lassen.

4

Für die Creme Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

5

Sahne steifschlagen. Joghurt mit Quark, restlichem Zucker und Schokolade verrühren. Sahne unterheben.

6

1/3 der Kuchenwürfel auf 6 Gläser verteilen und mit 1/3 der Beeren bedecken. Die Hälfte der Schokoladencreme darauf verteilen. Ein weiteres Drittel Kuchenwürfel und Beeren darübergeben. Mit restlicher Creme bedecken. Restliche Kuchenwürfel und Beeren darauf verteilen, mit Schokoladenraspeln bestreuen und für 30 Minuten kalt stellen.