Schoko-Crumble mit Aprikosen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-Crumble mit AprikosenDurchschnittliche Bewertung: 3.6155

Schoko-Crumble mit Aprikosen

Schoko-Crumble mit Aprikosen
30 min.
Zubereitung
56 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (5 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
10 Aprikosen
50 g Butter
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Zartbitterschokolade ca. 60 % Kakaogehalt
Für die Streusel
Jetzt bei Amazon kaufen!60 g gemahlene Mandeln
120 g weiche Butter
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
80 g Mehl
Kakaopulver gibt es hier.20 g Kakaopulver
Für den Guss
100 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
1 Ei
1 EL Mehl
1 EL Zucker
Hier kaufen!1 EL Rum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 210°C vorheizen.
2
Für die Streusel alle Zutaten auf eine Arbeitsfläche häufeln und mit den Händen zu groben Krümeln verarbeiten.
3
Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Dann in einer Kasserolle in heißer Butter ca. 5 Minuten dünsten, den Zucker und den Vanillezucker zugeben und die Aprikosen leicht karamellisieren lassen. Die Schokolade überm heißen Wasserbad schmelzen. Für den Guss alle Zutaten gut verrühren.
4
Die Aprikosen in eine gefettete Auflaufform geben, den Guss und die flüssige Schokolade darüber gießen und mit den Streuseln bestreuen.
5
Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.