Schoko-Erdbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-ErdbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.61527

Schoko-Erdbeeren

Rezept: Schoko-Erdbeeren
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren mit Stil vorsichtig waschen und gründlich trocken tupfen. Die Kuvertüren getrennt über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Vom Herd ziehen und leicht abkühlen lassen. Die Erdbeeren in 3 Portionen teilen.

2

Das erste Drittel der Erdbeeren nehmen, die Hälfte davon bis etwa zur Mitte in die weiße Kuvertüre eintauchen, die andere Hälfte in die Dunkle. Die Erdbeeren kurz abtropfen und dann auf einem Gitter gut trocknen bzw. erstarren lassen.

3

Das zweite Drittel der Erdbeeren mit einer Seite in die helle und mit der anderen Seite in die dunkle Kuvertüre tauchen. Die Kuvertüre auf einem Kuchengitter trocknen lassen. Dann jede Frucht zusätzlich mit feinen Kuvertüre-Fäden verzieren: Dazu die Kuvertüre in Mini-Spritzbeutel füllen (Sie können auch selbst eine kleine Spitztüte herstellen, indem Sie einfach ein Stück Pergament oder Backpapier zur Tüte einrollen und an der Spitze ein kleines Löchlein einschneiden).

4

Die Kuvertüre in dünnen Fäden auf die Früchte geben und auf dem Kuchengitter erstarren lassen. Für das letzte Drittel der Erdbeeren, etwas weiße Kuvertüre in die dunkle Kuvertüre gießen (und umgekehrt), nicht umrühren! Die Erdbeeren hineintauchen, kurz abtropfen lassen und auf ein Gitter trocknen lassen. Alle Erdbeersorten auf einer Platte angerichtet servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schokolade temperieren: Bevor Schokolade aus dem flüssigen Zustand zum Erstarren gebracht werden kann, muss sie temperiert werden, d. h. sie wird abgekühlt. Hierbei muss der Fettanteil in der Schokolade Erstarrungskristalle bilden, dazu ist ein mehrmaliges Erwärmen und Abkühlen der Schokoladenflüssigkeit notwendig. Das Abkühlen kann unter Zugabe von Schokospäne beschleunigt werden. Temperaturbereiche, auf die die Schokolade zur Weiterverarbeitung temperiert werden sollte: Dunkle Schokolade auf 31°C bis 32°C Weiße Schokolade auf 28°C bis 30°C