Schoko-Kirsch-Dessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-Kirsch-DessertDurchschnittliche Bewertung: 3.81532

Schoko-Kirsch-Dessert

Schoko-Kirsch-Dessert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Espressotässchen
80 g Butter
80 g dunkle Schokolade 70%
1 großes Ei
50 g Zucker
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote Mark
1 EL Kirschkonfitüre
60 g Mehl
30 g getrocknete Kirsche
6 Amarenakirschen
100 g Schlagsahne
Butter für die Tässchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Butter und Schokolade in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. 6 ofenfeste Espressotassen mit Butter fetten und etwas Konfitüre hinein geben. Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen. Das Ei mit dem Zucker schaumig mit dem Handrührgerät in ca. 7 Min. cremig schlagen. Das Vanillemark zugeben, unter die geschmolzene Schokoladenmasse heben, das Mehl darüber sieben und zusammen mit den getrockneten Kirschen unterheben.
2
Den Teig in die Tässchen füllen und im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) etwa 15 Min. backen. Das Dessert soll innen noch leicht flüssig sein. Jeweils mit einer Amarenakirsche garnieren und Servieren, geschlagene Sahne dazu reichen.