Schoko-Kirschkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-KirschkuchenDurchschnittliche Bewertung: 31518

Schoko-Kirschkuchen

Schoko-Kirschkuchen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
200 g Butter oder ungehärtete Pflanzenmargarine
250 g Zucker
250 g feingemahlenes Roggenmehl
Haselnüsse hier kaufen.250 g feingeriebene Haselnüsse
4 Eier
Jetzt hier kaufen!2 TL Ceylon- Zimt
3 EL Schokolade Pudingpulver
2 Päckchen Vanillezucker
1 TL Backpulver
2 cl Kirschlikör
1 kg entsteinte Kirsche
Semmelbrösel zum Bestreuen
Öl zum Ausfetten
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.

2

Das Mehl mit dem Backpulver und den Nüssen vermischen.

3

Die Eier nach und nach unter die Buttermasse schlagen.

4

Abwechselnd das Mehl mit dem Zimt, dem Puddingpulver, dem Vanillezucker, dem Backpulver und dem Likör unter die Schaummasse ziehen.

5

Den Teig auf ein gefettetes und mit Semmelbröseln bestreutes Backblech geben.

6

Die Sauerkirschen darauf verteilen und evtl. mit einem Stück Alufolie den Teig abgrenzen, damit er nicht vom Blech laufen kann.

7

Im auf 200° C vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten backen.

8

Herausnehmen, noch warm in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestreut servieren.