Schoko-Madeleines Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-MadeleinesDurchschnittliche Bewertung: 3.71533

Schoko-Madeleines

Rezept: Schoko-Madeleines
30 min.
Zubereitung
2 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 25 Stück, ca.
200 g Butter
75 g Zartbitterschokolade
3 Eier
Jetzt kaufen!125 g Puderzucker
2 EL Honig
60 ml Milch
1 EL Vanillezucker
Kakaopulver gibt es hier.2 EL Kakaopulver
1 TL Backpulver
200 g Mehl
Butter für die Form
Mehl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Butter schmelzen lassen. Die Schokolade mit der Hand oder einem Mixer fein hacken. Die Eier mit dem Puderzucker, dem Honig, der Milch, Vanillezucker und Kakao verrühren. Anschließend das Backpulver mit dem Mehl unterziehen. Die abgekühlte Butter und die Schokolade einrühren. Abgedeckt mindestens zwei Stunden kalt stellen.
2
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Das Madeleinesbackblech mit geschmolzener Butter auspinseln und mit Mehl bestauben. Die Mulden bis zu 3/4 mit dem Teig füllen und im Ofen 10-15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, aus der Form lösen und auskühlen lassen.