Schoko-Nuss-Bruch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-Nuss-BruchDurchschnittliche Bewertung: 3.61525

Schoko-Nuss-Bruch

Schoko-Nuss-Bruch
5 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 400 g Schokolade
Hier können Walnüsse gekauft werden.125 g Walnüsse und Haselnusskerne
Hier kaufen!400 g Kuvertüre (nach Geschmack Vollmilch, Zartbitter oder auch gemischt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nusskerne ganz lassen oder nur grob hacken. Kuvertüre in Stücke hacken und im nicht zu heißen Wasserbad schmelzen lassen. Auf den Boden einer flachen Auflauf- oder Gratinform eine dünne Schicht Kuvertüre gießen. Nusskerne darüber verteilen und mit der übrigen Kuvertüre übergießen, so dass die Nüsse gerade davon bedeckt sind. Die Masse fest werden lassen und in Stücke brechen.

Zusätzlicher Tipp

Dekorativ in Zellophan-Tütchen verpackt eignet sich der Schoko-Nuss-Bruch gut als Geschenk.