Schoko-Nuss-Kekse auf marokkanische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-Nuss-Kekse auf marokkanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21548

Schoko-Nuss-Kekse auf marokkanische Art

Rezept: Schoko-Nuss-Kekse auf marokkanische Art
40 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (48 Bewertungen)

Zutaten

für 60 Stück
1 Würfel frische Hefe (42 g)
100 g Zucker
150 g Mehl
350 g feiner Grieß
1 Prise Salz
80 g Butter
Jetzt kaufen!20 g Puderzucker
300 g Zartbitterkuvertüre 60% Kakaogehalt
50 halbierte Walnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Würfel Hefe zerbröseln und mit zwei Teelöffeln von dem Zucker in einer Tasse glattrühren, bis sie flüssig ist. Das Mehl mit dem restlichen Zucker, dem Grieß und dem Salz vermischen, in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde eindrücken. Die Hefe hineingießen, mit etwas Mehl bestauben und zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.
2
Die Butter in einem Topf lauwarm schmelzen. Anschließend die Butter in die Schüssel geben (nicht direkt aus die Hefe), ca. 200 ml lauwarmes Wasser zugeben und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig kräftig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen, bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.
3
Nach der Ruhezeit den Teig noch einmal kräftig durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwa 0,5 cm dick ausrollen. Mit einem bemehlten Likörglas kleine Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit ausreichend Abstand legen.
4
Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Die Bleche abdecken und die Kekse nochmals 15 Minuten gehen lassen. Anschließend auf mittlerer Schiene in den heißen Ofen schieben und 10-15 Minuten backen.
5
Herausnehmen, die Unterseite in Puderzucker wälzen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
6
Für den Guss die Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Kurz abkühlen lassen und erneut auf ca. 38°C erwärmen. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen der Kuvertüre auf die Kekse setzen, mit einer halbierten Walnuss belegen und trocknen lassen.