Schoko-Preiselbeer-Cashewbutter-Tarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-Preiselbeer-Cashewbutter-TarteDurchschnittliche Bewertung: 41516

Schoko-Preiselbeer-Cashewbutter-Tarte

Schoko-Preiselbeer-Cashewbutter-Tarte
25 min.
Zubereitung
3 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Stück
Boden
200 g Weizenmehl
100 g Butter
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
1 Ei
1 Prise Salz
Cashewbutter
Hier online kaufen!250 g Cashewkerne
Schokocreme
350 ml Sahne
250 g Zartbitterschokolade (70% Kakao)
2 Eier (Größe L)
100 g Zucker
Vanillepulver
1 Prise Salz
Außerdem
4 EL Preiselbeerkonfitüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Boden alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig kneten. Eine Tarteform damit auskleiden und für 20 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Die gekühlte Tarte mit Backpapier auslegen, mit Hülsenfrüchten beschweren und im Ofen 10-15 Minuten blindbacken.

2

Für die Cashewbutter Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen. Dann die Kerne in einer Küchenmaschine mahlen und mit 1- 2 Esslöffel Wasser zu einer geschmeidigen Paste rühren.

3

Für die Schokocreme Sahne in einem kleinen Topf erhitzen und die Schokolade darin schmelzen. Eier mit Zucker und Vanille schaumig aufschlagen. Schokoladen-Sahne-Mischung unterrühren. Nacheinander Preiselbeeren, Cashewbutter und Schokocreme auf dem Tarteboden verteilen. lm Ofen 15 Minuten fertig backen. Mindestens 2 Stunden auskühlen lassen, aber nicht in den Kühlschrank stellen.