Schoko-Preiselbeerkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-PreiselbeerkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Schoko-Preiselbeerkuchen

Schoko-Preiselbeerkuchen
3 h. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für den Schokoladenrührteig
200 g weiche Butter
100 g Zucker
6 Eier
Kakaopulver gibt es hier.120 g Kakaopulver z. B. Kaba
Haselnüsse hier kaufen.250 g gemahlene Haselnüsse
¾ TL Backpulver
400 g Schlagsahne
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
2 Päckchen Sahnesteif
200 g Preiselbeeren aus dem Glas
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Backofen vorheizen. Backform fetten. Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier unterrühren. Kakaopulver, Nüsse und Backpulver mischen, unterziehen. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 175° (Umluft 160°) 40 Min. backen. Abgekühlt aus der Form lösen, auskühlen lassen.
2
Sahne mit Puderzucker und Sahnesteif steif schlagen. Preiselbeeren löffelweise unterheben. Einen Tortenring um den Boden legen. Preiselbeersahne auf dem Boden verstreichen. Mindestens 2 Std. kühl stellen.