Schoko-Soufflés Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-SoufflésDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Schoko-Soufflés

Rezept: Schoko-Soufflés

Schoko-Soufflés - Klein, süß und lecker – Schokoladengenuss pur!

305
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
55 g Margarine (zimmerwarm)
2 EL Mehl (30 g)
60 g Zartbitterschokolade (70 % Kakaogehalt)
3 Eier
50 g Zucker
nach Belieben:
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 Förmchen (à 150 ml Inhalt) mit 5 g Margarine auspinseln und mit 1 EL Mehl bestäuben.

2

Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Schokolade etwas abkühlen lassen und restliche Margarine unterrühren.

3

Eier trennen. Eigelbe mit 25 g Zucker in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad cremig schlagen. Schüssel vom Herd nehmen und lauwarm abkühlen lassen. Schokoladen-Margarine-Mischung unterrühren.

4

Eiweiße mit restlichem Zucker steifschlagen. Auf die Schokomasse geben, mit restlichem Mehl bestäuben, vorsichtig unterheben und in die Förmchen füllen.

5

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.