Schoko-Tarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-TarteDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Schoko-Tarte

Schoko-Tarte
171
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 14 Stücke
Jetzt hier kaufen!10 Datteln
200 g Vollkornmehl (Weizen oder Dinkel)
Backpulver
50 g Magerquark
2 Päckchen Vanillezucker
Kakaopulver gibt es hier.1 EL Kakaopulver
1 Prise Salz
100 g Butter oder Margarine
Hier kaufen!1 EL Rum
20 g Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter)
1 reife Mango
100 g Himbeeren
100 g Aprikosenkonfitüre
evtl. 1 EL Marillenschnaps (Geist)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Datteln entkernen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Mehl mit Quark, Vanillezucker, Kakao, Butter und Dattelmus in eine Schüssel geben und gut verkneten. Ist der Teig zu trocken, noch etwas Rum hinzufügen.

2

Den Teig ausrollen und eine Tortenbodenform damit auslegen, mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) 15 Min. backen.

3

Boden stürzen, Schokolade darüberhobeln, sodass sie noch schmilzt, nach Beliebe dazu noch einmal kurz in den Backofen schieben.

4

Mango schälen, Stein entfernen und Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Boden damit belegen, Beeren in die Lücken setzen. Konfitüre mit 1 EL heißem Wasser oder Marillengeist durch ein Sieb streichen, Obst damit beträufeln.

Zusätzlicher Tipp

Tarte kann mit allen weichen Früchte wie Erd- oder Blaubeeren, Pfirsiche (gehäutet), Ananas, Melone (als Kugeln) belegt werden.