Schoko-Trifle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-TrifleDurchschnittliche Bewertung: 3.71537

Schoko-Trifle

Rezept: Schoko-Trifle
45 min.
Zubereitung
3 h. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (37 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für die Vanillesauce von der Milch 3-4 Esslöffel abnehmen und beiseite stellen. Die restliche Milch aufkochen und vom Feuer nehmen. Die Speisestärke und den Vanillezucker mischen, mit der beiseite gestellten Milch und den Eigelben glatt rühren. In die nicht mehr kochende Milch einrühren und unter Rühren erhitzen (nicht kochen!), bis die Masse sämige Saucenkonsistenz aufweist. Von der Hitze nehmen und unter etwa 2/3 die gehackte Kuvertüre rühren und schmelzen lassen. Beide Cremes ein wenig abkühlen lassen.

2

Die Löffelbiskuits grob zerbröckeln. Den Likör mit dem Espresso mischen und über die Biskuits träufeln.

3

Die dunkle Creme auf vier Gläser verteilen, darauf die Biskuits legen und darüber die helle Creme streichen. Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden auskühlen lassen.

4

Vor dem Servieren die Sahne halbsteif schlagen, die geraspelte Schokolade unterziehen und die Trifle verteilen.

5

Mit Schokoröllchen garniert servieren.