Schokokuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokokuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Schokokuchen

Schokokuchen
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (Gugelhupfform)
4 Eier
300 g Butter
250 g Zucker
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
Kakaopulver gibt es hier.50 g Kakaopulver
1 Prise Salz
Butter für die Form
Mehl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier trennen. Butter mit der Hälfte vom Zucker schaumig rühren. Eigelbe nach und nach zugeben und weiterschlagen. Dann gesiebtes und mit Backpulver und Kakao vermengtes Mehl zügig unterrühren.

2

Eiweiße mit Salz steif schlagen, restlichen Zucker einrieseln lassen und wieder steif schlagen. Unter den Teig ziehen und in eine gebutterte und bemehlte Gugelhupfform füllen.

3

Glatt streichen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 50 Min. (Hölzchenprobe) backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.