Schokoladen-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Schokoladen-Auflauf

Schokoladen-Auflauf
1 Std. 10 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zartbitterschokolade grob raspeln. Milch erwärmen, Raspel hinzufügen und erwärmen, bis sich die Schokolade gelöst hat. Dann abkühlen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen (Strom: etwa 200, Gas: etwa 3).

2

Butter zerlassen, Weizenmehl hinzufügen und unter Rühren hellgelb andünsten lassen. Die Schokoladenmilch hinzufügen, mit einem Schneebesen durchschlagen und darauf achten, dass keine Klumpen entstehen. Alles kurz aufkochen und anschließend abkühlen lassen. Masse mit Eigelb verrühren.

3

Eiweiß steif schlagen, unter die erkaltete Schokoladenmasse ziehen. Eine Auflaufform mit 1 EL Butter ausfetten. Schokoladenmasse einfüllen, in eine große, 2 cm hoch mit Wasser gefüllte Auflaufform, stellen.

4

Auf dem mittleren Rost in den vorgeheizten Backofen schieben und 50 Minuten überbacken.