Schokoladen-Birnen-Tarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-Birnen-TarteDurchschnittliche Bewertung: 51518

Schokoladen-Birnen-Tarte

Schokoladen-Birnen-Tarte
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
25 g Butter
4 EL Zucker
300 g Mürbeteig
100 g Schokolade (nach Wahl)
4 entkernte, geschälte und halbierte Birnen
1 Ei
125 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleines Messer, 1 Tarteform

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Birnen mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Inzwischen den Backofen auf 190 Grad vorheizen.

2

Anschließend eine Backform mit Butter ausstreichen und mit zwei Esslöffeln Zucker ausstreuen. Den Mürbeteig in die Form geben. Dann die Schokolade hacken und auf den Teig streuen.

3

Als Nächstes die Birnen in feine Scheiben schneiden und auf die Schokolade legen. Das Ei mit der Creme fraîche und einem Esslöffel Zucker vermengen. Die Mischung über die Birnen gießen und im Backofen 30-35 Minuten backen. Den restlichen Zucker über die Tarte streuen und die Oberfläche unter dem glühenden Grill karamelisieren.

Zusätzlicher Tipp

Wer keine reifen Birnen findet, verwendet Dosenbirnen in Sirup. Oder besser noch, man pochiert die etwas unreifen Birnen selbst.