Schokoladen-Cremetorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-CremetorteDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Schokoladen-Cremetorte

Rezept: Schokoladen-Cremetorte
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
1 Packung Dr. Oetker Backmischung
100 g weiche Margarine
3 Eier
125 ml Wasser
Für die Füllung:
Jetzt kaufen!30 g Speisestärke
25 g Zucker
375 ml kalte Milch
100 g Butter
Dr. Oetker Glasur aus der Packung
Zum Bestreichen:
Dr. Oetker Aprikosenmarmelade aus der Packung
Zum Bestreuen:
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g abgezogene, gehobelte, gebräunte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Teig nach der Vorschrift auf der Packung zubereiten und in eine gefettete Springform (Durchmesser etwa 26cm) füllen.

2

Die Form auf dem Rost so in den Backofen schieben, daß sie in der Mitte steht. Backen: Gas: Stufe 3,5 - 3,5; Strom: etwa 175 °C; Backzeit: etwa 45 Minuten

3

Nach dem Backen den Springformrand lösen und das Gebäck zum Abkühlen auf einen Kuchenrost legen.

4

Für die Füllung Speisestärke und Zucker mischen und mit 4 EL von der Milch anrühren. Die übrige Milch von der Kochstelle nehmen, die Speisestärke unter Rühren hineingeben und einmal kurz aufkochen lassen.

5

Das in Stücke geschnittene Fett nach und nach unter den Speisestärkebrei rühren und ihn während des Erkaltens ab und zu umrühren.

6

Den Tortenboden zweimal durchschneiden und die Böden mit der Creme zu einer Torte zusammensetzen.

7

Rand und obere Seite der Torte mit der Aprikosenmarmelade bestreichen und mit den Mandeln bestreuen.