Schokoladen-Cupcakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-CupcakesDurchschnittliche Bewertung: 41532

Schokoladen-Cupcakes

Rezept: Schokoladen-Cupcakes
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Muffinsform mit 12 Papierbackförmchen auslegen. Butter cremig rühren und nacheinander Zucker, Eier und Vanillezucker unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao vermischen und abwechselnd mit der Milch zur Eiermischung geben und mit der Eiermischung nur solange verrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Den Löffelweise in die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 30 Min. backen. Dann aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, dann die Förmchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
2
Zum Verzieren das Eiweiß halb steif schlagen und mit dem Puderzucker zu einem glatten dicken Guss verrühren. Auf die Cupcakes geben und mit je einer Praline verzieren.
3
Trocknen lassen und servieren.