Schokoladen-Ingwer-Kuchen mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-Ingwer-Kuchen mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Schokoladen-Ingwer-Kuchen mit Mandeln

Rezept: Schokoladen-Ingwer-Kuchen mit Mandeln
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech ( Kastenform von ca. 10x30 cm)
400 g Vollmilchschokolade
100 g gemischte Nüsse z. B. Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse
230 g Butter
230 g Zucker
4 Eier
1 Prise Salz
400 g Mehl
2 EL Kakao
Hier kaufen!1 ½ EL frisch geriebener Ingwer
1 Päckchen Backpulver
Kokosmilch bei Amazon kaufen160 ml Kokosmilch
Butter für die Form
Mehl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
150 g von der Schokolade hacken. Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.
2
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3
Die Butter mit dem Zucker cremig rühren und die Eier mit einer Prise Salz nach und nach dazugeben. Das Mehl mit dem Kakao, Ingwer und Backpulver mischen und mit der Kokosmilch abwechselnd unter die Buttermasse heben. Zum Schluss die Schokolade und die Nüsse unterheben.
4
Den Teig in eine gebutterte und mit Mehl ausgestaubte Kastenform füllen, gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen, Stäbchenprobe machen.
5
Die übrige Schokolade hacken, über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen, vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.
6
Den fertig gebackenen Kuchen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit der Schokolade übergießen. Diese glatt streichen und fest werden lassen. Den Kuchen in Stücke geschnitten servieren.