Schokoladen-Kaffee-Töpfchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-Kaffee-TöpfchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Schokoladen-Kaffee-Töpfchen

Schokoladen-Kaffee-Töpfchen
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Sahne
100 g dunkle Schokolade (mindestens 65 % Kakaoanteil) gehackt
2 große Eigelbe
30 g Zucker
2 EL abgekühlten Espresso oder starker Kaffee
4 EL Crème fraîche zum Servieren (nach Belieben)
Schokoladenspan zum Dekorieren (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 170°C vorheizen. 200 g Sahne in einem mittelgroßen Topf gerade eben zum Köcheln bringen, dann die Schokolade hineingeben und umrühren, bis sie geschmolzen Ist und sich mit der Sahne zu einer homogenen Mischung verbunden hat. Den Topf vom Herd nehmen, die restliche Sahne unterrühren und abkühlen lassen.

2

Anschließend die Eigelbe mit dem Zucker in eine Schüssel geben und etwa 5 Minuten mit einem elektrischen Handrührgerät aufschlagen, bis eine helle Masse entstanden ist, die dickflüssig vom Rührbesen fließt. Erst die Schokoladencreme, dann den Espresso unterziehen.

3

Nun einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Die Crememasse gleichmäßig auf vier Tassen oder ofenfeste Förmchen von 125-150 ml Fassungsvermögen verteilen. Die gefüllten Gefäße in die Fettpfanne des Backofen stellen. Die Fettpfanne halb in den Ofen schieben (untere Einschubleiste), sodass die Förmchen gerade stehen. Vorsichtig so viel kochendes Wasser zugießen, dass die Förmchen zur Hälfte im Wasser stehen, dann die Fettpfanne behutsam ganz in den Ofen schieben. Die Cremes 20-25 Minuten im Wasserbad garen, bis sie an den Rändern gerade eben gestockt sind. Sie sollten am Ende in der Mitte noch leicht weich sein.

4

Die Förmchen aus dem Wasserbad nehmen und vollständig auskühlen lassen. Einige Stunden oder über Nacht kalt stellen. 10-15 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und nach Belieben mit einem kleinen Klecks Creme fraiche und ein paar Schokaladenspänen anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Diese mit Schokolade und Kaffee aromatisierte Creme ist gehaltvoll und zergeht auf der Zunge. Da die Creme sanft im Wasserbad gegart wird, kann man sie in hübsche Tassen oder auch etwas schlichter in haushaltsübliche Auflaufförmchen füllen.