Schokoladen-Kirsch-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-Kirsch-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Schokoladen-Kirsch-Kuchen

Schokoladen-Kirsch-Kuchen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Kastenform; ca. 1,5 l Inhalt
2 große Eier
125 ml Orangensaft
4 EL Naturjoghurt
3 EL zerlassene Butter
1 TL abgeriebene Orangenschale
200 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.75 g gemahlen Haselnüsse
½ P. Backpulver
125 g brauner Zucker
1 Prise Salz
75 g Schokoraspel Zartbitter
200 g Sauerkirschen Glas
Butter für die Form
Mehl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Kastenform ausbuttern und mit Mehl bestauben.
2
Die Eier schaumig schlagen und nach und nach den Orangensaft, den Joghurt, die zerlassene Butter und die Orangenschale unterrühren. Das Mehl mit den Nüssen, dem Backpulver, dem Zucker und dem Salz mischen und unter die Eimasse heben. Zum Schluss die Schokoraspel unterziehen.
3
Die Hälfte vom Teig in die Form geben, die gut abgetropften Kirschen darauf verteilen und den restlichen Teig einfüllen. Glatt streichen und im Ofen ca. 50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen, in der Form auskühlen lassen, anschließend aus der Form lösen.
4
In Stücke schneiden und servieren.