Schokoladen-Mandel-Tarte mit Kardamom Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-Mandel-Tarte mit KardamomDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Schokoladen-Mandel-Tarte mit Kardamom

Schokoladen-Mandel-Tarte mit Kardamom
45 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (Tarteform, 28 cm Durchmesser)
Für den Boden
125 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gemahlene Mandeln
1 Ei
100 g Butter
50 g Zucker
1 Prise Salz
getrocknete Hülsenfrüchte
Für den Belag
100 g Zartbitterschokolade
100 g Butter
4 Eier
4 EL Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!75 g gemahlene Mandeln
Für den Guss
100 g Zartbitterschokolade
150 ml Schlagsahne
50 g Crème fraîche
3 EL Vanillezucker
2 Eigelbe
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimtpulver
Hier kaufen½ TL gemahlener Kardamom
Kakaopulver gibt es hier.Kakaopulver zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Boden das Mehl mit den Mandeln auf der Arbeitsfläche häufeln. In der Mitte eine Mulde formen und das Ei hinein geben. Die Butter in Stücke, Zucker und Salz auf dem Mehlrand verteilen und von der Mitte aus einen geschmeidigen Teig formen. Falls nötig noch ein wenig kaltes Wasser oder Mehl zufügen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Tarteform ausbuttern.
3
Den Teig ausrollen und die Form damit auslegen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Backpapier belegen. Die Hülsenfrüchte darauf verteilen und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.
4
Aus dem Ofen nehmen und die Hülsenfrüchte sowie das Papier wieder entfernen.
5
Für den Belag die Schokolade grob hacken, über einem Wasserbad schmelzen und wieder abkühlen lassen. Die Butter mit 2 EL Zucker schaumig schlagen. Die Eier trennen und die Eigelbe nach und nach unter die Butter rühren. Die Schokolade unterrühren. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker steif schlagen und zusammen mit den Nüssen unter die Creme ziehen. Auf den Teigboden geben, glatt streichen und im Ofen weitere ca. 20 Minuten backen.
6
Für den Guss die Schokolade hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Hälfte der Sahne mit dem Vanillezucker aufkochen lassen und unter Rühren zur Schokolade gießen. Die restliche Sahne mit den Eigelben und dem Zimt und Kardamom in einer Schüssel verrühren und die Schokoladensahne unterziehen. Den Guss auf die Tarte geben und weitere 10-15 Minuten bei 120°C fertig backen.
7
Die Tarte aus dem Ofen nehmen und mit Kakao bestaubt lauwarm oder kalt servieren.