Schokoladen-Soufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-SouffléDurchschnittliche Bewertung: 41530

Schokoladen-Soufflé

Rezept: Schokoladen-Soufflé

Schokoladen-Soufflé - Luftig-lecker ist diese süße Sünde aus dem Ofen.

150
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
25 g Halbfettbutter und etwas Butter für die Förmchen
25 g Mehl und etwas Mehl für die Förmchen
Kakaopulver gibt es hier.1 EL Kakaopulver
150 ml Milch (1,5 % Fett)
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Rohrohrzucker
2 Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 Soufflé-Förmchen einfetten und mit Mehl bestäuben, überschüssiges Mehl gut abklopfen.

2

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Mehl und Kakaopulver dazugeben und so lange rühren, bis die trockenen Zutaten von der Butter vollkommen aufgesogen sind.

3

Die Milch zugeben und bei kleiner Hitze zu einer Creme rühren. Den Zucker in die Creme rühren und den Topf sofort vom Herd ziehen. Unter Rühren kurz abkühlen lassen.

4

Die Eier trennen, die Eigelbe zum Teig geben und gut unterrühren. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und mit einem Schneebesen vorsichtig unter den Teig heben.

5

Den Teig in die Förmchen geben, auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 20 Minuten backen.