Schokoladen-Soufflee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladen-SouffleeDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Schokoladen-Soufflee

Schokoladen-Soufflee
345
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
30 g Bitterschokolade
2 Eier
100 g Ricotta oder Magerquark
Hier können Walnüsse gekauft werden.20 g geriebene Walnüsse
geriebene Zitronenschale
1 Pkg. Vanillezucker
2 EL Zucker
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen. Eier trennen. 

2

Eigelbe, Ricotta, Nüsse, Zitronenschale und Vanillezucker gut verrühren. 

3

Eiweiße zu einem festen Schnee schlagen und Zucker beimengen. 

4

Eischnee vorsichtig unter die Ricottamasse heben. Feuerfeste Förmchen mit Butter ausstreichen und die Förmchen mit Masse nur zu 3/4 befüllen.

5

Heißes Wasser in eine Kasserolle füllen, die Souffleeformen hineinstellen und im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C ca. 30 Minuten backen. Während dem Backvorgang die Ofentür nicht öffnen, da die Soufflees sonst zusammenfallen. Soufflee auf Teller stürzen und sofort servieren. 

Zusätzlicher Tipp

•Wenn Sie die Masse in feuerfeste Kaffeetassen füllen, brauchen Sie sie nicht stürzen, sondern können sie gleich in den Schalen servieren. 
• Statt Ricotta können Sie auch Magertopfen (-quark) verwenden.