Schokoladeneis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladeneisDurchschnittliche Bewertung: 41527

Schokoladeneis

Schokoladeneis
40 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!60 g dunkle Kuvertüre
125 g Kochsahne
125 ml fettarme Vollmilch
2 EL Zucker
3 Eier
2 EL Cognac
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kuvertüre in einer Schüssel im Wasserbad zum Schmelzen bringen. Inzwischen die Sahne mit der Milch und 1 Esslöffel Zucker langsam erhitzen und dann die geschmolzene Kuvertüre darunterrühren. Die Eier mit dem restlichen Zucker und dem Cognac in einer Schüssel im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen. Die Schokoladenmilch darunterrühren.

2

Die Masse in einem Topf bei mittlerer Hitze cremig rühren, durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Die Eismasse in eine tiefe Gefrierform geben und im Tiefkühlfach gefrieren lassen. Dabei öfter mit der Gabel oder mit einem Quirl gut durchrühren, damit nicht zu große Eiskristalle entstehen.