Schokoladenglasur Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladenglasurDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Schokoladenglasur

Schokoladenglasur
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Hier kaufen!125 g Kuvertüre
150 g Kristallzucker
4 EL Wasser
einige Tropfen Öl oder Stück Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kochschokolade vorsichtig erwärmen. Zucker mit Wasser zum Faden kochen, auskühlen lassen und dann langsam zu der warmen Schokolade rühren, und zwar in kleinen Mengen.

2

Immer wieder das Ganze glaltrühren, bis die Schokoladenglasur im warmen Zustand den Kochlöffel schön dick überzieht.

3

Der gekochte Zucker muss nicht unbedingt aufgebraucht werden. Man kann auch ein kleines Stück Butter oder einige Tropfen Öl dazurühren.

4

Auf jeden Fall ist es Grundbedingung, dass die Glasur nur lauwarm gemacht werden darf. Eine heiße Glasur ist verdorben und wird niemals glänzend bleiben.