Schokoladenkekse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladenkekseDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Schokoladenkekse

mit Pekannüssen

Schokoladenkekse
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
180 g weiche Butter
140 g weicher brauner Zucker
110 g Zucker
2 Eier (verschlagen)
1 TL natürliche Vanilleessenz
310 g Mehl
Hier kaufen!1 TL Natron
350 g dunkle Schokoladentropfen (oder gehackte Schokolade)
Hier kaufen!100 g Pekannüsse (grob gehackt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 190°C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Butter und Zucker mit dem Rührgerät schaumig schlagen. Die Eier nacheinander dazugeben und nach jeder Zugabe gut rühren. Vanille unterrühren, dann das gesiebte Mehl und Natron dazugeben und nur kurz untermischen. Schokoladentroplen und Nüsse unterheben.

2

Den Teig esslöffelweise auf die Bleche geben, dabei Platz lassen, da die Kekse auseinander laufen. 8-10 Minuten backen, bis sie leicht Farbe annehmen. Kurz abkühlen lassen, dann auf einen Rost geben. Sobald sie abgekühlt sind, in einem luftdichten Behälter aufbewahren.