Schokoladenkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladenkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81552

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (52 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Butter oder Margarine
175 g Zucker
2 Eier (Größe M) ,geschlagen
225 g Mehl
1 TL Backpulver
50 g Kakao
Hier kaufen!1 TL Natron
250 g Joghurt
1 TL Vanilleextrakt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.

2

Die Eier zugeben und weiterschlagen.

3

Das Mehl, das Backpulver, den Kakao und das Hausnatron durch ein Sieb geben und mit der Butter vermengen.

4

Anschließend den Joghurt und das Vanille-Extrakt zugeben, gut verrühren und die Masse in eine gefettete Kuchenform (20 cm) füllen.
(Sie können auch 2 kleine Formen oder eine Ringform verwenden).

5

25 Minuten bei 180°C/Gas-Stufe 4 backen.
Mit einem Messer testen, ob der Kuchen gar ist, sonst etwas länger backen. Die Backzeit hängt von der Kuchenform ab.

6

Mit angefrorenem Frischkäse oder mit Puderzucker bestreut servieren.

Schlagwörter