Schokoladenkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladenkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Schokoladenkuchen

aus Brüssel

Rezept: Schokoladenkuchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Rührteig
80 g Butter
6 getrennte Eier
150 g Zucker
100 g Mehl
Kakaopulver gibt es hier.50 g Kakaopulver
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
Jetzt bei Amazon kaufen!80 g gem. Mandeln
Butter und Semmelbrösel für die Form
Garnierung
25 g Schokoladenglasur
Pitazienkerne online kaufen30 g gehackte Pistazienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter, Eier, Zucker, Mehl, Kakaopulver, Zimt und Mandeln nach Grundrezept zu einem Rührteig verarbeiten.

2

Eine Rehrückenform mit Butter ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig hineinfüllen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 1 Std. backen. Dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

3

Schokoglasur schmelzen und den Kuchen damit überziehen. Pistazienkerne auf die noch feuchte Glasur streuen und über Nacht fest werden lassen.