0
Drucken
0

Schokoladenkuchen zu Weihnachten

Schokoladenkuchen zu Weihnachten
40 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform, 26 cm Durchmesser
Butter für die Backform
250 g Zartbitterschokolade (70% Kakaogehalt)
220 g Butter
5 Eier
200 g Zucker
150 g Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Eine Backform mit 26 cm Ø ausbuttern.
2
Die gehackte Schokolade über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen, vom Herd nehmen und die kalte Butter stückchenweise unterrühren. Die Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen, die Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen, bis die Masse hell-cremig wird. Vorsichtig in die abgekühlte Schokoladen-Butter-Masse rühren. Den Eischnee unterziehen. Das Mehl darüber sieben und vorsichtig unterheben.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
3
Den Teig in die Backform geben und auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). In der Form auskühlen lassen, herauslösen und auf eine Kuchenplatte geben. Mit einer Sternschablone Puderzuckersterne auf die Kuchenoberfläche stauben und servieren.
Top-Deals des Tages
Beautissu® Stuhlhusse Mia Baumwolle - 45x45 cm Stretch-Stuhlbezug - Bi-Elastic Husse - ÖKO-TEX - dunkel-Rot
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Oliying Edelstahl 48 Klingen Fleischzartmacher Fleischstecher Steaker Grill Marinieren, Geeignet für Küche
VON AMAZON
7,71 €
Läuft ab in:
Piraten-Schatztruhe von Thunderdog - Holztruhe braun - Handarbeit Vintage mit und ohne Schloss verschiedene Größen - das ideale Geschenk
VON AMAZON
16,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages