Schokoladenmakronen mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladenmakronen mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 41521

Schokoladenmakronen mit Mandeln

Schokoladenmakronen mit Mandeln
45 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
2
Die Eiweiße steif schlagen, dabei Salz und Puderzucker einrieseln lassen. Den Zitronensaft zufügen und weiter schlagen, bis die Masse glänzt und weiche Spitzen bildet. Gemahlene Mandeln mit der Stärke, der geriebenen Zartbitterkuvertüre, Kakao und Zimt mischen und unter den Eischnee ziehen.
3
Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und mit etwas Abstand etwa 80 kirschgroße Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.
4
Die Mandeln mit einem kleinen Messer halbieren, dabei an der Spitze ansetzen und entlang der natürlichen Naht trennen. Die Mandelhälften auf die Makronen setzen.
5
Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen. Herausnehmen, sofort vom Blech lösen und auf einem Gitter auskühlen lassen.