Schokoladenparfait Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladenparfaitDurchschnittliche Bewertung: 41523

Schokoladenparfait

Schokoladenparfait
40 min.
Zubereitung
5 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Schokoladenparfait
60 g Zucker
20 g Wasser
3 Eigelbe
20 g Zucker
Hier kaufen!3 EL Rum oder alkoholfreier Rum
50 g Vollmilchschokolade
50 g weiße Schokolade
300 ml Schlagsahne
Kakaopulver gibt es hier.Kakaopulver
Jetzt hier kaufen!Zimt
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

60 g Zucker mit Wasser aufkochen, Eigelbe und 20 g Zucker schaumig schlagen, langsam, in einem dünnen Strahl, das heiße Zuckerwasser zugeben und solange weiter schlagen, bis die Masse abgekühlt ist.

2

Die Schokoladen zerkleinern, überm Wasserbad schmelzen lassen und zusammen mit dem Rum unter die Schaummasse heben. Sahne schlagen, unter die Masse heben.

3

4 Gläser oder Förmchen mit jeweils einem 2-3 mal gefalteten Streifen Alufolie umwickeln, do dass der Rand um mindestens 2-3 cm erhöht wird.

4

Die Masse einfüllen und mind. 5 Stunden einfrieren.

5

Zum Servieren den Folienstreifen entfernen und die Oberfläche mit Pfeffer, Kakao und Zimt bestauben.