Schokoladenpudding mit Schokohobeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladenpudding mit SchokohobelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Schokoladenpudding mit Schokohobeln

Schokoladenpudding mit Schokohobeln
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Schälchen
500 ml Milch
3 EL. Zucker
Kakaopulver gibt es hier.1 EL ungesüßtes Kakaopulver
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
1 Prise Salz
3 Eigelbe
100 g Zartbitterschokolade geschmolzen
1 EL Butter
Für die Späne
Hier kaufen!30 g weiße Kuvertüre
30 g Zartbitterkuvertüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
450 ml Milch in einem Topf erhitzen. Kakaopulver mit Stärke, der restlichen Milch und den Eigelben glatt rühren.
2
Die Milch aufkochen, wom Herd ziehen und die angerührte Stärke-Masse einrühren. Nochmals auf den Herd geben, zur Rose aufschlagen, aber keinesfalls kochen! Vom Herd nehmen und unter weiterem Rühren die geschmolzene Schokolade sowie die Butter unterrühren.
3
In 4-6 Schälchen füllen und auskühlen lassen.
4
Für die Späne die Kuvertüre jeweils überm Wasserbad schmelzen, mit einer Palette dünn auf eine Marmorplatte streichen leicht antrocknen und mit einem Küchenspachtel vorsichtig Späne abschaben. Aus den ausgekühlten Pudding geben und servieren.