Schokoladenrolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladenrolleDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Schokoladenrolle

Rezept: Schokoladenrolle
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Öl zum Einfetten
Mehl zum Bestäuben
5 getrenntes Eier
175 g Zucker
175 g Zartbitterschokolade
1 TL Instant-Kaffee
3 EL kochendes Wasser
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Dekorieren
300 ml steif geschlagene Creme double
Zum Dekorieren
150 ml steif geschlagene Creme double
Schokoladenlocke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ein 33 x 23 cm großes Backblech mit eingefettetem, bemehltem Backpapier auslegen, das Papier hochstehen lassen.

2

Eigelb und Zucker mit einem Schneebesen schaumig schlagen.

3

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, den aufgelösten Kaffee dazugeben, unter das verquirlte Eigelb heben.

4

Das Eiweiß steif schlagen, unter die Schokoladenmischung heben. Auf dem Backblech verteilen, 15 Minuten gar backen.

5

Den Kuchen auf einem Gitter mit einem feuchten Tuch bedeckt abkühlen lassen. Ein großes Stück Backpapier mit Puderzucker bestäuben, den Kuchen darauf stürzen, die Ränder abschneiden, das angebackene Papier abziehen.

6

Mit Crème double bestreichen, einen 4-cm-Rand am kurzen Ende freilassen, aufrollen. Die Sahne der Länge nach über die Rolle spritzen, mit Schokoladenflocken verzieren.