Schokoladensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Schokoladensauce

Rezept: Schokoladensauce
340
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g gebrochene Blockschokolade oder dunkle Kuvertüre
1 EL Zucker
125 ml Wasser
125 g Sahne
1 cl Kaffeelikör (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schokolade oder Kuvertüre mit dem Zucker und dem Wasser langsam aufkochen, mit dem Schneebesen glatt rühren und 5 Minuten köcheln lassen. Mit der Sahne zu einer sämigen Konsistenz rühren. Eventuell mit dem Likör abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Warm zu hellen Süßspeisen.

Schokoladensahnesauce:

250 g Sahne mit 100 g gebrochener oder geriebener Blockschokolade oder dunkler Kuvertüre aufkochen. Bei sehr schwacher Hitze oder ausgeschalteter Platte rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Nach Belieben mit Rum oder Kaffeelikör (oder Instant-Kaffeepulver) abschmecken.