Schokoladensoufflee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladensouffleeDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Schokoladensoufflee

Rezept: Schokoladensoufflee
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Bleche
100 g dunkle Schokolade 70% Kakaogehalt
Jetzt zuschlagen!2 TL Orangenlikör
2 TL Crème fraîche 30%
4 Eigelbe
2 EL Zucker
4 Eiweiß
1 EL Mehl
Butter für die Förmchen
brauner Zucker für die Förmchen
Orangenspalte zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schokolade klein hacken und zusammen mit dem Likör und Creme Fraiche in eine Metallschüssel geben. Überm heißen Wasserbad langsam schmelzen lassen, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Die Eigelbe mit dem Zucker cremig schlagen, unter weiterem Schlagen die Schokolade langsam einfließen lassen. Das Mehl darüber sieben und unterheben. Die Eiweiße zu einem sehr steifen Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. In feuerfeste Tassen (gebuttert und mit Zucker ausgestreut) füllen (etwa zu 2/3).

2

Die Soufflés in den auf 180°C Umluft vorgeheizten Ofen schieben und für ca. 20 Min. backen. Während der Backzeit keinesfalls die Ofentüre öffnen!

3

Das Küchlein mit Orangenspalten garnieren und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: nein