Schokoladentarte mit Birnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokoladentarte mit BirnenDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Schokoladentarte mit Birnen

Schokoladentarte mit Birnen
40 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Tarteform (26 cm)
Für den Boden
220 g Mehl
Jetzt kaufen!75 g Puderzucker
1 Prise Salz
1 Ei
125 g Butter
Für den Belag
6 kleine, sehr reife Birnen z. B. Williams Christ
75 g Zartbitterkuvertüre
3 Eier
1 kg Magerquark
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
Außerdem
Mehl für die Arbeitsfläche
Butter für die Form
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig das Mehl mit dem Puderzucker und dem Salz mischen, auf eine Arbeitsplatte häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken und das Ei hineinschlagen. Die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen, mit einem Messer sämtliche Zutaten krümelig hacken und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
2
Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Tarteform ausfetten. Für den Belag die Schokolade grob hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Den Quark mit den Eigelben, dem Zucker, dem Vanillezucker, der Stärke und der leicht abgekühlten, flüssigen Schokolade verrühren. Den Eischnee nach und nach unterheben.
3
Den Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Größe der Form ausrollen und die vorbereitete Form damit auskleiden. Die Quarkmasse auf den Mürbeteigboden verteilen und glatt streichen. Die Birnen schälen, dabei die Stiele dran lassen, und die Früchte senkrecht in die Quarkmasse drücken. Die Tarte im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Den fertig gebackenen Kuchen aus den Ofen nehmen, auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form lösen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.