Schokoladentorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladentorteDurchschnittliche Bewertung: 41525

Schokoladentorte

Schokoladentorte
1 Std.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Schokoladenbiskuit
100 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!60 g gem. ungeschälte Mandeln
60 g geriebene Zartbitterschokolade
1 gehäufter TL Kakao
4 Eigelbe
125 g Zucker
4 Eiweiß
50 g Butter
Margarine zum Einfetten
Schokoladencreme
240 g Zartbitterschokolade
1 TL Instant - Kaffee
2 EL Staubzucker
375 ml Sahne
3 weiße Gelatineblätter
60 g Schokoladenstreusel zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Schokoladenbiskuit Mehl, Mandeln, Schokolade und Kakao in einer Schüssel mischen.

2

Eigelb mit zwei Dritteln des Zuckers in einer anderen Schüssel schaumig rühren. Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen. Schnee auf die Eigelbmasse gleiten lassen. Darüber die Schokoladenmischung. Alles locker, aber gleichmäßig mischen.

3

Butter in einer Pfanne bei ganz geringer Hitze schmelzen lassen und unter den Teig ziehen. Eine Springform von 24cm Durchmesser mit eingefettetem Pergamentpapier auslegen. Teig in die Form füllen.

4

Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene bei 180° 50 Min backen. Tortenboden aus dem Ofen nehmen und 20 Min in der Form abkühlen lassen. Boden dann aus der Form lösen und auf einem Kuchendraht abkühlen tassen. Pergamentpapier abziehen.

5

Schon während der Backzeit die Schokoladencreme zubereiten. Schokolade in kleine Stücke zerbrechen. In einem Topf mit Instant-Kaffee, Staubzucker und Sahne mischen. Unter ständigem Rühren die Schokolade schmelzen lassen.

6

Einmal aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Die eingeweichte und gut ausgedrückte Gelatine in die heiße Creme rühren und auflösen. Creme erkalten lassen. Schaumig rühren.

7

Den Buiskuitboden in drei gleich dicke Platten mit je einem Drittel der Schokoladencreme bestreichen. Rand mit Schokoladenstreuseln bestreuen. Auf die Tortenoberfläche mit einem Gummischaber großzügig Wirbel zeichnen. Die Torte bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.