Schokopudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokopuddingDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Schokopudding

mit Sahnehäubchen

Schokopudding
1 Min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Schokolade auf der Küchenreibe fein raspeln. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen. Die Speisestärke in einer Schüssel mlt 100 ml Milch glatt rühren.

2

Die restliche Milch in einen Topf geben, die Schokolade und das Vanillemark hinzufügen und langsam zum Kochen bringen. Die angerührte Speisestärke dazugeben und die Flüssigkeit unter Rühren dicklich einkochen. Den Topf vom Herd nehmen.

3

Die Eigelbe und den Zucker mit dem Schneebesen cremig schlagen und unter den Schokopudding rühren. Den Pudding in eine große Schüssel oder vier kleine Schälchen füllen und abkühlen lassen.

4

Die Sahne in einen Rührbecher geben und mlt den Quirlen des Handrührgeräts steif schlagen, dabei den Vanillezucker einrieseln lassen. Die Sahne in Klecksen auf dem Schokopudding verteilen oder in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und den Pudding damit verzieren.