Schokosahnetorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokosahnetorteDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Schokosahnetorte

Rezept: Schokosahnetorte
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Wasser- Biskuit
Schokosahne
Hier kaufen!200 g helle Kuvertüre
Hier kaufen!7 Blätter Gelatine kalt eingeweicht
750 g Sahne
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
Hier kaufen!1 EL Rum (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Wasserbiskuit zubereiten, wie im Grundrezept beschrieben, und daraus einen Tortenboden von 26 cm Durchmesser backen. Erkalten lassen und in einen Tortenring legen.

2

Für die Schokosahne die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Gelatine ausdrücken, in 4 EL heißem Wasser auflösen. Die Sahne mit dem Puderzucker nicht ganz steif schlagen, nacheinander den Rum (evtl.), die lauwarme Gelatine und die lauwarme Kuvertüre untermischen. Die Schokosahne auf den Tortenboden füllen, glatt streichen. Im Kühlschrank 4 Stunden stocken lassen.

3

Vor dem Servieren den Tortenring entfernen. Die Oberfläche und den Tortenrand mit einem Garnierkamm durchziehen.