Schokosoufflee mit Karamell Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokosoufflee mit KaramellDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Schokosoufflee mit Karamell

Schokosoufflee mit Karamell
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Eigelbe
150 g Zucker
2 EL Quark
60 g geschmolzene Zartbitterschokolade
2 Eiweiß
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimt
12 Himbeeren zum Garnieren
4 Minze- oder Melisseblätter zum Anrichten
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Karamellblätter zur Deko 100 g Zucker in einem kleinen Topf schmelzen und hellbraun karamellisieren. Die Masse in vier Portionen auf Backpapier verteilen und dabei rasch eine längliche Form aufstreichen. Auskühlen und fest werden lassen, dann vom Backpapier abziehen.
2
Für das Soufflé die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers cremig rühren, dann Topfen, Schokolade und Zimt unterziehen. Eiweiße mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unterheben. Die Masse in 4 ausgebutterte und mit Zucker ausgestreute Souffléförmchen geben und im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen, mit einem spitzen Messer den Rand lösen, die Soufflés auf Teller stürzen, mit Himbeeren und Minzeblättchen garnieren und leicht mit Puderzucker bestauben. Sofort servieren.