Schokosüppchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokosüppchenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Schokosüppchen

Rezept: Schokosüppchen
310
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in Eigelbe und Eiweße trennen. Die Eiweiße mit dem Salz zu steifem Schnee schlagen. Unter kräftigem Schlagen 1 Eßlöffel Zucker einrieseln lassen. Die Milch (6 Eßlöffel davon zum Anrühren von Kakao und Speisestärke abnehmen) in einem breiten Topf zum Kochen bringen.

2

Vom Eischnee mit zwei Eßlöffeln Klößchen abstechen und nebeneinander in die heiße Milch geben. Die Klößchen in der Milch zugedeckt 3 Minuten auf der abgeschalteten Kochstelle ziehen lassen dann umdrehen und weitere 2-3 Minuten ziehen lassen.

3

Die Schneeklößehen mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf eine Platte legen. Die zweite Portion ebenso garen und herausnehmen. Die Schokolade in Stücke brechen und unter ständigem Rühren in der heißen Milch auflösen. Den Kakao, die Speisestärke und den Kaffee zuerst in der zurückbehaltenen kalten Milch glattrühren, dann mit einem Schneebesen in die heiße Milch mischen. Die Schokoladensuppe bei schwacher bis mittler Hitze unter Rühren einmal aufkochen lassen.

4

Den Topf vom Herd nehmen. Die Eigelbe mit der Sahne sowie etwas heißer Schokoladensuppe verrühren und die Suppe damit binden. Die Schokoladensuppe in Suppenteller verteilen und die Schneeklößehen darauf anrichten.

Schlagwörter