Schokotorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokotorteDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Schokotorte

Schokotorte
40 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
Teig
Butter für die Form
Mehl für die Form
80 g Zartbitterschokolade (Kakaoanteil 70 %)
Jetzt bei Amazon kaufen!80 g gemahlene Mandeln
2 EL feine Semmelbrösel
1 Prise Salz
80 g Butter
Jetzt kaufen!80 g Puderzucker
5 Eier (Größe M) (getrennt)
gehackte Pistazien zum Bestreuen
geschlagene Sahne zum Servieren
Canache
125 ml Sahne
50 g Butter
125 g Zartbitterschokolade (Kakaoanteil 70 %), grob gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180°C vorheizen. Eine runde Springform (Durchmesser: 23cm) mit Butter einfetten und leicht mit Mehl ausstreuen. Schokolade in kleine Stücke brechen und in einem Wasserbad schmelzen. Geschmolzene Schokolade cremig rühren und zum Abkühlen beiseitesteIlen.

2

Mandeln, Semmelbrösel und Salz vermischen und beiseitesteIlen. In einer weiteren Schüssel Butter cremig schlagen. Eigelbe unterschlagen und Puderzucker dazugeben. Abgekühlte Schokolade unterrühren. Eiweiße steif schlagen und abwechselnd in 3 Portionen Eischnee und Mandeln unter die Buttermischung ziehen.

3

Teig in die vorbereitete Form füllen und im heißen Ofen etwa 50 Minuten backen. Ofen ausschalten, den Tortenboden bei geöffneter Backofentür noch 10 Minuten darin belassen und etwas abkühlen lassen. Anschließend auf ein Kuchengitter stürzen und erkalten lassen.

4

Tortenboden horizontal in zwei Hälften schneiden. Für die Ganache Sahne, Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen. Vom Herd nehmen, in eine Schüssel gießen und für etwa 15 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Wenn der Rand der Ganache fest zu werden beginnt, die Mischung aus dem Kühlschrank nehmen und mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen.

5

Den unteren Boden mit der Hälfte der Ganache bestreichen, die obere Hälfte daraufsetzen und die Torte mit der restlichen Ganache überziehen. Nach Belieben zusätzlich mit gehackten Pistazien bestreuen. In große Stücke schneiden und mit geschlagener Sahne servieren.