Scholle in Weißwein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scholle in WeißweinDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Scholle in Weißwein

Scholle in Weißwein
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 küchenfertige Schollen à 250g
4 EL Zitronensaft
Salz, weißer Pfeffer
1 gehackte Zwiebel
je 250ml Weißwein und heiße Bouillon
Zucker
1 Bund gehackte Petersilie
1 Zitrone in Scheiben
2 Tomaten in Scheiben
5 EL Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schollen kurz unter fließendem kalten Wasser waschen und trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen.

2

Öl in zwei Pfannen erhitzen. Die Schollen darin auf jeder Seite 2 Min braten. Aus der Pfanne nehmen und in eine feuerfeste Form legen.

3

Zwiebel in einen Topf geben. Weißwein, Bouillon und Zucker zufügen. Rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Diese Mischung über die Schollen gießen. Form offen im vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen.

4

Bei 220° 10 Min braten. Schollen aus dem Ofen nehmen. Sahne vorsichtig in den Fond rühren. Petersilie über die Schollen streuen. Mit Zitronen- und Tomatenscheiben garniert in der Form servieren. Dazu schmeckt Kopfsalat und Petersilienkartoffeln.