Schollen mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schollen mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Schollen mit Speck

Schollen mit Speck
35 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Scholle
4 küchenfertige Schollen je 200 - 250 g
1 Zitrone (Saft)
einige Tropfen Worcestersauce
100 ml Weißwein
50 g frische gemischte Kräuter (Estragon. Petersilie, Dill)
2 EL mittelscharfer Senf
Mehl zum Bestäuben
Öl zum Braten
Außerdem
50 g Margarine
150 g durchwachsener, geräucherter Speck
Zitronenecke zum Garnieren
Kräuterzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schollen unter fließendem Wasser waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft und Worcestersauce beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank 10-15 Minuten ziehen lassen.

2

Den Weißwein mit den verlesenen, gewaschenen und fein gehackten Kräutern und dem Senf verrühren, über die Schollen träufeln und weitere 15-20 Minuten marinieren.

3

Die marinierten Schollen herausnehmen und mit Mehl bestäuben.Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schollen darin auf beiden Seiten braten, herausnehmen und warm stellen.

4

Die Margarine ins verbliebene Bratfett geben. Den in feine Würfel geschnittenen Speck darin kross ausbraten. Die Schollen dekorativ anrichten, mit dem Speck überziehen, mit Zitronenecken und Kräuterzweigen garnieren und sofort servieren.