Schollenröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchollenröllchenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Schollenröllchen

auf Schmorgurken

Schollenröllchen
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Schollenfilet
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 TL Zitronensaft
4 TL Sambal oelek
800 g Gärtner- oder Salatgurke
1 Schalotte
1 EL Butter
150 ml Gemüsebrühe
1 Bund Dill
2 EL Crème fraîche
1 TL körniger Senf
1 TL rosa Pfefferbeeren
Zahnstocher
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schollenfilets kurz abbrausen, trocken tupfen, leicht salzen und mit Zitronensaft beträufeln.

Filets jeweils auf einer Seite dünn mit Sambal Oelek bestreichen, fest aufrollen und mit Zahnstochern feststecken.

2

Gurken schälen, längs halbieren, entkernen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Schalotte abziehen und fein würfeln. In einem breiten Topf Butter erhitzen und Schalotte darin andünsten.

Brühe und Gurken in den Topf geben.

Schollenröllchen auf das Gemüse legen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 6 bis 8 Minuten garen.

Dill waschen, trocken schütteln und die Spitzen fein hacken.

3

Schollenröllchen aus dem Topf heben. Crème fraîche, Senf und Dill unter die Gurken mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fisch auf dem Gemüse anrichten. Pfefferbeeren grob zerstoßen und darüberstreuen.

Schlagwörter