Schollenröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchollenröllchenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Schollenröllchen

mit Käse-Basilikum-Füllung

Schollenröllchen
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 TK- Schollenfilets (à 125 g)
100 g Langkorn- Wildreismischung
Salz
75 g Schnittkäse (z. B. Leerdammer) am Stück
1 EL geschnittenes Basilikum (frisch oder tiefgekühlt)
Saft von 1 Zitronen
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Jetzt kaufen!1 EL Mandelblättchen
1 EL Butterschmalz
4 EL trockener Weißwein
1 EL eiskalte Butter
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schollenfilets in etwa 10 Minuten auftauen lassen. Inzwischen die Langkorn-Wildreismischung nach Packungsanweisung garen.

2

Den Käse fein reiben und mit dem Basilikum mischen. Die Schollenfilets  mit der Hälfte des Zitronensaftes beträufeln. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Die Basilikum-Käse-Mischung auf  den Fischfilets verteilen, aufrollen und die Röllchen mit Küchengarn zusammenbinden.

3

Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

4

In einer beschichteten Pfanne 1 EL Butterschmalz zerlassen und die Schollenröllchen darin bei kleiner Hitze rundherum anbraten. Dann mit dem restlichen Zitronensaft und Wein ablöschen. Zugedeckt etwa 8 Minuten dünsten,  herausnehmen und warm stellen.

5

Den Fischfond aufkochen lassen und die eiskalte Butter flöckchenweise unter die Sauce schlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

6

Die Schollenröllchen mit der Sauce und dem Reis anrichten und zuletzt mit den Mandelblättchen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Für den großen Hunger einfach die doppelte Menge Reis zubereiten und nach Belieben noch etwas geriebenen Käse darunter mischen.