Schrebergartensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchrebergartensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Schrebergartensalat

Rezept: Schrebergartensalat
405
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Endiviensalat
100 g Feldsalat / Nisslsalat
1 Kopfsalat
1 kleine Salatgurke
1 Tomate
1 Avocado
100 g Edelpilzkäse
1 EL Sahne und Weinessig
5 EL Mayonnaise
1 Prise Salz und Zucker
Hier kaufen!5 Tropfen Tabasco
2 EL kleingeschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Endiviensalat putzen und in dünne Streifen schneiden. Die Salatstreifen in einem Sieb waschen und gut abtropfen lassen. Den Feldsalat putzen. gründlich waschen und abtropfen lassen. Vom Kopfsalat die äußeren dunkelgrünen Blätter entfernen und für einen anderen Salat verwenden. Das hellgrüne Innere herauslösen, leicht zerpflücken, waschen und gut abtropfen lassen. Die Salatgurke schälen, längs halbieren und die Kerne herausschaben. Die Gurkenhälften in dünne Scheiben schneiden. Die Tomate waschen, abtrocknen und vierteln. Die Avocado schälen, halbieren und den Stein auslösen. Das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten gefällig auf einer Salatplatte anrichten. Den Käse durch ein Sieb streichen und mit der Sahne, dem Essig, der Mayonnaise und den Gewürzen verrühren. Das Dressing in die Mitte der Salatplatte füllen und mit dem Schnittlauch bestreuen.

Schlagwörter