Schüttelbrot-Crunches Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schüttelbrot-CrunchesDurchschnittliche Bewertung: 5155

Schüttelbrot-Crunches

mit Birnenchutney auf Ziegenfrischkäse

Schüttelbrot-Crunches
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 20 Stück
120 g Zucker
30 g Butter
10 Salbeiblätter
10 Kirschtomaten
Zitronenpfeffer
4 Scheiben Schüttelbrot
2 Bund Schnittlauch
400 g Ziegenfrischkäse
3 EL Birnensenfsauce (aus dem Feinkostgeschäft)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

100 g Zucker und Butter in einer Pfanne karamellisieren lassen, vom Herd Für 6 Personen nehmen und die Salbei blätter dazugeben. Das Karamell auf Backpapier streichen (ca. 20 Stück) und erkalten lassen. Anschließend in kleine Splitter brechen.

2

Kirschtomaten waschen, halbieren, mit dem restlichen Zucker und Zitronen pfeffer bestreuen und in eine feuerfeste Form geben. Bei leicht geöffneter Ofentür 3 Stunden bei 110 °C (Umluft 90 °C, Gas Stufe 1) trocknen.

3

Das Schüttelbrot in etwa 4 x 4 cm große Stückchen brechen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Den Ziegenfrischkäse mithilfe eines Spritzbeutels auf die Schüttelbrotstückchen spritzen, mit Schnittlauch bestreuen und Krokantsplitter hineinstecken. Eine halbe Kirschtomate darauf setzen und mit Birnensenfsauce nappieren.