Schwäbischer Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Schwäbischer KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Schwäbischer Kartoffelsalat

Rezept: Schwäbischer Kartoffelsalat
200
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g Kartoffeln
Salz
1 kleine Zwiebel
1 EL Essig
frisch gemahlener weißer Pfeffer
100 ml Fleischbrühe
1 EL Pflanzenöl
2 EL Schnittlauch (frisch oder TK)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, in der Schale zugedeckt in Salzwasser garen, abgießen, trockendämpfen und in Scheiben schneiden.

2

Die Zwiebel abziehen, würfeln und zusammen mit 3 Esslöffel Essig, Pfeffer und der Brühe aufkochen.
Die Mischung heiß über die Kartoffelscheiben geben und etwa 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen,

3

Den restlichen Essig und das Öl verrühren und mit den Schnittlauchröllchen unter den Salat geben.
Weitere 20 Minuten ziehen lassen.
Vor dem Servieren evtl. mit Salz, Pfeffer und Essig nachwürzen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, da haben Sie natürlich recht. Schon im Ausgangsrezept war zu viel Essig drin. Wir haben es korrigiert. Danke für den Hinweis.